[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3749: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3162)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3751: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3162)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3162)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3753: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3162)
NBA Finals • Sportwetten-Forum.com

NBA Finals

Smalltalk, Spiele, Informationen für Basketball
Forumsregeln
Hier folgen demnächst die Forenregeln, Forenbenutzung, AGB etc.!

NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 14:46

´hier mal ein Teamcheck von mir, Guards folgen noch:
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Werbung

Die 3 besten Wettanbieter:

Wettanbieter
Bewertung
Bonus
1. sehr gut 100% bis 100 €
2. sehr gut 100% bis 100 €
3. gut 100% bis 100 €

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 14:46

Center

Eine der spannsten Entscheidungen werden die langen Männer unter dem Korb treffen. Howard auf Seiten der Magic spielt phänomenale Playoffs. Trotz der häufig zu frühen Foulprobleme überragte der athletisch gebaute zweitplatzierte des diesjährigen Slam Dunk Contests seine Gegner. Nicht nur als Scoringmaschine, sondern auch viel mehr im erarbeiten von Rebounds wusste Howard zu gefallen.

Mit Gasol kommt nun ein starker Gegner als Center, der doch reichlich anders agiert als es Kontrahent Ilgauskas in den Eastern Finals mit Howard tat. Gasol ist keiner, der einen Dreier nimmt, was Howard längere Verteidigungswege erspart. Dafür hat der etwas ungepflegt wirkende Center der Lakers einen unglaublich sicheren Wurf aus der Halbdistanz und dribbelt besser und kontrollierter als die meisten "Big Men" der NBA.

Doch wird es Gasol deutlich schwerer gegen Dwight haben. Nene, der Gegner im Halbfinale ist zwar powervoll, aber viel weniger athletisch und auch in der Reboundarbeit deutlich schwächer. Es wird für Gasol nicht mehr möglich sein, einfach über seinen Gegner hinwegzuwerfen, wie gegen die Nuggets häufig geschehen.

Damit geht der erste Wertungspunkt an die Orlando Magic, die unter dem Korb einen Vorteil gegenüber dem Favoriten aus Los Angeles haben werden. Wichtig wird sein, dass Howard lange vom Foulproblemen ferngehalten wird und ohne Sorge in die Zweikämpfe gehen kann.
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 14:47

Forwards

Teil 2 der Finals Analyse lässt uns einen Blick auf die Forwards der Lakers werden. Diese Positionen sind auf Seiten der Kalifornier unglaublich schwer einzuschätzen. Lamar Odom hat gewiss nicht mehr die Klasse wie noch vor 5 oder 6 Jahren, doch ist er immer noch in der Lage ein Spiel an sich zu ziehen. Die Große Stärke für Los Angeles liegt in der Zielsicherheit von der 3- Punkt - Linie. Sowohl Odom als auch Ariza haben Werte, von denen ein jeder träumt. 50 beziehungsweise 52 % sind nicht nur überdurchschnittlich sondern nahezu unschlagbare Werte. Da wird es fast schon zur Ironie, wenn man auf die Freiwurflinie blickt, von welcher beide nur unwesentlich besser sind, obwohl die Distanz zum Korb deutlich kleiner und die Ruhe vor dem Wurf angenehmer sein müsste. Dabei ergänzen sich Ariza und Odom bestens. Der letztgenannte lässt sein breites Kreuz mit einfließen, pflückt die Bälle unter den Körben. Dabei ist Ariza der deutlich graziösere Typ, der gegen schwerfällige Spieler zum Korb zieht, mit seiner Athletik und Schnelligkeit schwer zu bremsen ist. Doch ist nicht alles Gold in den Reihen der Lakers. Trevor spielt insgesamt nicht die besten Playoffs muss sich noch mehr zutrauen gegen Orlando um seine Lakers zum Champion zu machen.



So kommt auf die Lakers auch ein schwerer Gegner zu. Turkoglu und Lewis wollen sich der Power des Kontrahenten in den Weg stellen. Turkoglu hatte gegen Cleveland nicht immer den leichtesten Stand. Die Trefferquoten waren nicht überzeugend, doch wer will es ihm verdenken. Da der Türke aufgrund des Ausfalls von Nelson auch als Point Guard agieren musste, fehlte die Sicherheit in eigenen Stärken. Völlig unerwartet aber drang gestern Abend durch, dass die Magic durchaus mit Jameer Nelson in den Finals rechnen. Sollte der Pointguard tatsächlich heute Nacht in gewohnter Form im Staples Center auftauchen, wäre die Magic noch unberechenbarer. Lewis kann Howard in Schwächephasen als Center ablösen, Dwight auch bei Foulproblemen entlasten. Er ist in der Lage die Verantwortung zu übernehmen und das Team zu tragen. Turkoglu überzeugt als Shooter von außen, der zugleich auch die Bälle verteilt, durchschnittlich auf über 5 Assists pro Spiel kommt.



Es ist schwer eine Wertung zu übernehmen, doch sollte Turkoglu tatsächlich von der Spielaufbauarbeit befreit werden sollte Orlando auch im zweitem Teil des Teamchecks knapp vorn liegen.
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: NBA Finals

Beitragvon Shady am Do 4. Jun 2009, 14:55

Also ich finde du hast bei den Center einen sehr entscheidenden Spieler auf seiten der Lakers vergessen.
Andrew Bynum.
Für mich einer der talentiertesten Center der NBA.
Das wird mal ein ganz ganz Großer.

Er bringt immer schöne Leistungen und unter dem gegnerischen Brett fast nicht zu stoppen wenn er mal wieder dabei ist den Korb abzureissen.

Vielleicht sollte man ihn noch in deiner Prognose berücksichtigen, weil wie gesagt:
Wenn man schon was zu den Center-Spieler sagt sollte man auch jeden Berücksichtigen.
Ob du jetzt zu Gortat was sagst ist mir egal, weil das eh eine Pflaume ist... ;)

Täglich ein kostenloser Tipp inkl. Analyse.
Interesse an einem Premium-Abo? Einfach eine PM an mich!
Benutzeravatar
Shady
 
Beiträge: 428
Registriert: Do 4. Jun 2009, 13:31

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 14:57

und was für eine ^^

Ne hast schon recht, Bynum ist nicht aufgetaucht in meiner Analyse...lag daran, dass ich geplant hatte noch ne Ruprik " Auswechselbank " zu machen...
:mrgreen:
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 14:58

Aber schön, dass hier so schnell eine Antwort kommt...scheinst dich ja in der NBA ganz gut auszukennen...wie siehst du denn die Quoten? Für mich ist LA insgesamt Favorit, aber niemals so klar... @3,5 auf Orlando Seriensieg denke ich kann man guten Gewissens nehmen!
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: NBA Finals

Beitragvon Shady am Do 4. Jun 2009, 15:01

Hey, sorry wusste ich nicht mit der Rubrik. :oops:
Seriensieg Magic würde ich nicht nehmen.
Vor allem da die Lakers die ersten 2 Spiele zuhause haben.
Wäre also auch nix zum Traden...

Würde nicht einmal eine 5er Q nehmen auf Orlando.
Das wird eine klare Sache.
Orlando zwar stark, aber wie gesagt, die 3er von aussen werden nicht fallen die gegen Cleveland.
Und ohne die sind sie Quasi machtlos.

Täglich ein kostenloser Tipp inkl. Analyse.
Interesse an einem Premium-Abo? Einfach eine PM an mich!
Benutzeravatar
Shady
 
Beiträge: 428
Registriert: Do 4. Jun 2009, 13:31

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 15:03

hem...also 5er Quote wärs für mich sogar BIG ne Möglichkeit....
Nelson wird wohl spielen können, damit Orlando wie bereits beschrieben noch viel schwerer auszurechnen sein. Ich traue den Jungs einen Auswärtssieg in den ersten 2 Spielen zu...
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: NBA Finals

Beitragvon Shady am Do 4. Jun 2009, 15:07

Nelson wird keine wesentliche Verstärkung sein.
War zu lange verletzt.
Im Endeffekt wurde er perfekt durch Alston ersetzt.
Die Lakers werden die WÜrfe von Downtown bis auf den Tod verteidigen, worauf die Cavs ja überhaupt nicht klarkamen.
Natürlich ist das schnelle Passspiel eines der Besten in der NBA von Orlando wenn es dann um den Abschluss der 3er geht, aber die Lakers werden ihr Mittel finden.

Täglich ein kostenloser Tipp inkl. Analyse.
Interesse an einem Premium-Abo? Einfach eine PM an mich!
Benutzeravatar
Shady
 
Beiträge: 428
Registriert: Do 4. Jun 2009, 13:31

Re: NBA Finals

Beitragvon portugal4life am Do 4. Jun 2009, 15:10

naja bleib ruhig so optimistisch ;)

wenn sie wirklich bis auf den Tod 3er verteidigen wollen wird Howard aber viel Spaß in der Mitte haben... ;)

was ich übrigens interessant finde sind Wetten auf die Punktanzahl von Gasol.,..denke er wird gegen Howard weniger chancen haben... schnelle Bewegungen zum Korb sind nicht so drin wie gegen Ilgauskas,...aber einfach über Howard hinwegwerden wird auch nix!
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Nächste

Zurück zu Basketball

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron