Wolfsburg ist Meister!

Smalltalk, Spiele, Informationen zu allen Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien, Frankreich uvm.
Forumsregeln
Hier folgen demnächst die Forenregeln, Forenbenutzung, AGB etc.!

Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Rainer am Sa 23. Mai 2009, 18:12

Was wohl kaum jemand für möglich gehalten hätte, ist nun eingetroffen: Nicht die Bayern oder der HSV, sondern Wolfsburg holt sich die Deutsche Meisterschaft! Und das letztendlich sehr souverän mit einem 5-1 gegen Werder Bremen. Wieder einmal abgestiegen sind die Karlsruher, obwohl sie Hertha BSC 4-0 deklassierten.
Was ist eure Meinung dazu? Erster Titel für Wolfsburg: Verdient? Mehr Glück als Verstand?
Rainer
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 7. Apr 2009, 18:31

Werbung

Die 3 besten Wettanbieter:

Wettanbieter
Bewertung
Bonus
1. sehr gut 100% bis 100 €
2. sehr gut 100% bis 100 €
3. gut 100% bis 100 €

Re: Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Konny2002 am Sa 23. Mai 2009, 18:32

Glückwunsch an Wolfsburg. Man muss dazu sagen, dass Wolfsburg eine überragende Rückrunde spielte und deshalb auch verdient oben steht. Der Trainer hat alles richtig gemacht und diese Mannschaft über 2 Jahre perfekt geformt.
Klar haben auch die Schiedsrichter wieder ihren Anteil an der Meisterschaft. Doch normal gleicht sich das innerhalb eine Saison aus.

Bei Karlsruhe bin ich echt traurig. Die haben eigentlich ne richtig gute Mannschaft gehabt. Das größte Manko war einfach, dass man keine guten Stürmer hatte, die in wichtigen Momenten zur Stelle sind. Die Mannschaft wird wohl auseinanderbrechen, was sehr schade ist, da sie so meiner Meinung nach auf jeden Fall wieder aufgestiegen wäre.

Zum Schluss muss ich sagen, dass das eine sehr spannende Saison bis zum Schluss war und wir mit Wolfsburg einen würdigen Meister haben. Ich hoffe nur nicht, dass viele Spieler gehen, da sie ja in der Champions League die Bundesliga vertreten.
Konny2002
 
Beiträge: 268
Registriert: So 5. Apr 2009, 13:34

Re: Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Die_Biene am So 24. Mai 2009, 12:20

Jupp, das stimmt. War wirklich bis zum Ende eine spannende Saison. Glückwunsch an Wolfsburg und Glückwunsch an Cottbus. Wie ich in einem anderen Forum gelesen habe, muss ich es auch hier mal zitieren, dass so ziemlich das beste ist, dass Berlin verloren hat, denn da ist sich jeder (bis auf Sympathisanten) einig, dass die Hauptstädter den miserabelsten und langweiligsten Fussball von den oberen Mannschaften gespielt haben. Einfach hinten reinstellen und Glückstore schießen, lächerlich.

Auch gefällt mir, dass KSC, mit Berlin die unsympathischsten und negativ auffallendsten Fans, dank denen der KSC in dieser Saison mehrere male einige Tausend € Strafe zahlen durfte, abgestiegen ist. Die werden auch garantiert wieder absteigen und hoffentlich in den nächsten Jahren wieder in der Dritten Liga rumgurken wo sie hingehören. Das hat man davon, wenn man letztes Jahr noch meinte, sie wären die Nummer 1 im Land und jedem Ligakonkurrenten arrogant entgegen getreten sind, so wie Hoffenheim in der Hinrunde. Geschieht denen also alles Recht.

Hopp's Chelsea wird nächste Saison leider wieder oben mitspielen. Ich schätze, dass sie zusammen mit Bayern, VfB, HSV und Dortmund die Top5 bilden werden, wenn nicht zumindest um den Europa Pokal mitspielen werden. Aber es kann noch so viel passieren, vor allem auf dem Transfermarkt. Wenn ich schon dran denke, dass Bayern sich sicher ist, Mario Gomez vom VfB zu erwerben, der VfB will ihn behalten und zusätzlich noch Alexander Hleb von Barcelona zurück. Also so spannend wie die Saison war, wird jetzt auch der Transfermarkt.
Die_Biene
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 9. Apr 2009, 04:57

Re: Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Scorpoin_King am Mo 25. Mai 2009, 16:10

Finde die Wolfsburger haben es echt verdient, haben ja bis zum letzten Spieltag eigentlich fast immer eine super Leistung gebracht seit dem Rückrundenstart.
Die Saison zeigt, das auch die Bundesliga mal spannend sein kann, wenn Bayern mal nicht vorne steht.

Das der KSC abgestiegen ist, wen interessiert es, sie waren eh nie wirklich auf dem Niveau der Ersten Liga.
Scorpoin_King
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:35

Re: Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Rainer am Mo 25. Mai 2009, 18:15

Scorpoin_King hat geschrieben: Die Saison zeigt, das auch die Bundesliga mal spannend sein kann, wenn Bayern mal nicht vorne steht.


Absolut! Wobei ich als Ösi nichts gegen die Bayern habe. ;) Aber wenn fast jedes Jahr Bayern Meister wird, ist das so spannend, wie jene Formel-1-Saisonen, bei denen schon zig Rennen vor dem Schluss Schumi als Weltmeister feststand. Leider wird Wolfsburg den Kader wohl nicht halten können. Da sollte es nächste Saison wieder für die Bayern reichen; es sei denn, sie verausgaben sich in der CL:
Rainer
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 7. Apr 2009, 18:31

Re: Wolfsburg ist Meister!

Beitragvon Scorpoin_King am Fr 29. Mai 2009, 12:43

Rainer hat geschrieben:
Scorpoin_King hat geschrieben: Die Saison zeigt, das auch die Bundesliga mal spannend sein kann, wenn Bayern mal nicht vorne steht.


Absolut! Wobei ich als Ösi nichts gegen die Bayern habe. ;) Aber wenn fast jedes Jahr Bayern Meister wird, ist das so spannend, wie jene Formel-1-Saisonen, bei denen schon zig Rennen vor dem Schluss Schumi als Weltmeister feststand. Leider wird Wolfsburg den Kader wohl nicht halten können. Da sollte es nächste Saison wieder für die Bayern reichen; es sei denn, sie verausgaben sich in der CL:


denke das es nächste Saison weiter spannend bleibt, Bayern wird wohl weiter mit dabei sein, Wolfsburg eventuell eher nicht aber ich denke bzw. hoffe dass auch die Saison wieder so spannend wird. Am besten wäre es ja, wenn Hannover international spielen könnte °^^
Scorpoin_King
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:35


Zurück zu Fußball

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron