French Open: Söderling vs. Federer

Smalltalk, Spiele, Informationen für Tennispartien
Forumsregeln
Hier folgen demnächst die Forenregeln, Forenbenutzung, AGB etc.!

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon 22adriano am So 7. Jun 2009, 20:14

ich hoffe man wird von söderling noch mehr hören... weil zB tsonga hat auch stark aufgespielt letztes jahr bei den french open... is ja auch immer noch top 10 ... aber so wirklich für aufsehen hat er seit dem nicht mehr gesorgt
22adriano
Mod, Moderator/in
 
Beiträge: 487
Registriert: Do 4. Jun 2009, 21:54

Werbung

Die 3 besten Wettanbieter:

Wettanbieter
Bewertung
Bonus
1. sehr gut 100% bis 100 €
2. sehr gut 100% bis 100 €
3. gut 100% bis 100 €

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon Shady am So 7. Jun 2009, 22:22

Gratulation an Roger für ein echt starkes Turnier.
Echt sympathischer Typ, gönne ihm den Titel defintiv.
Aber auch echt großen Respekt an Söderling. Überraschung der French Open.
Wer hätte mit ihm im Finale gerechnet, vor allem da er dieses Jahr noch kein einziges ATP Turnier bestritten hat.
Aber er hat ja einen klasse Trainer.
Mein persönlicher Wettthread "Shady - He's on the make"
Täglich ein kostenloser Tipp inkl. Analyse.
Interesse an einem Premium-Abo? Einfach eine PM an mich!
Benutzeravatar
Shady
 
Beiträge: 428
Registriert: Do 4. Jun 2009, 13:31

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon Henry am So 7. Jun 2009, 22:48

22adriano hat geschrieben:ich hoffe man wird von söderling noch mehr hören... weil zB tsonga hat auch stark aufgespielt letztes jahr bei den french open... is ja auch immer noch top 10 ... aber so wirklich für aufsehen hat er seit dem nicht mehr gesorgt



Tsonga ist immer noch ein sehr guter Spieler. Er hat zwar noch keine Topform, aber der kommt auch wieder.
Denke Söderling kann sich auch oben etablieren, wenn er halt weiter so konstant spielt.
Henry
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 28. Mai 2009, 13:28

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon portugal4life am So 7. Jun 2009, 23:09

es war ne klare Sache, wie zu erwarten... hätte Soderling nur den ersten Satz zugetraut...aber nachdem er den nichtmal holte war das Match bereits entschieden...
und in Wimbledon bitte wieder fedex vs. nadal!
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon portugal4life am So 7. Jun 2009, 23:11

22adriano hat geschrieben:ja die aufschläge im 2. satz vo roger waren phenomenal. ich gluab der hat die zu 90 % getroffen. söderlings aufschläge waren gegen gonzalez der hammer. heute eher nicht so. aber na ja söderling war schon ne entdeckung des turniers. gegen federer zu verlieren ist keine schande :D


genau so ist es...Soderling hat solch Hammertennis in den Runden davor gespielt...das konnte so nicht weitergehen...war einfach nur logisch...und ganz dünn verkauft hat er sich ja auch heute nicth!
ABI ROUGE!
portugal4life
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 4. Jun 2009, 14:25

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon 22adriano am Mo 8. Jun 2009, 07:30

genau...freuen wir uns auf wimbledon!
22adriano
Mod, Moderator/in
 
Beiträge: 487
Registriert: Do 4. Jun 2009, 21:54

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon Henry am Mo 8. Jun 2009, 08:32

Freue mich auch schon auf Wimbledon. Vor allem ist das Feld im Tennis sehr eng geworden.
Die Leistungsdichte ist enorm. Es kommen immer mehr in die Weltspitze wie ich finde.
Das macht das Tennis nur interessanter.
Henry
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 28. Mai 2009, 13:28

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon 22adriano am Mo 8. Jun 2009, 13:11

ja kann deiner meinung nur zustimmen. in der tat ist es so, dass es nicht mehr nur nadal gg federer gibt...

ich persönlich wünsche roger den sieg bei wimbledon. djokovic könnte der gegner sein im finale.
22adriano
Mod, Moderator/in
 
Beiträge: 487
Registriert: Do 4. Jun 2009, 21:54

Re: French Open: Söderling vs. Federer

Beitragvon Henry am Mo 8. Jun 2009, 13:38

22adriano hat geschrieben:ja kann deiner meinung nur zustimmen. in der tat ist es so, dass es nicht mehr nur nadal gg federer gibt...

ich persönlich wünsche roger den sieg bei wimbledon. djokovic könnte der gegner sein im finale.


Federer wird auch dort wieder der Favorit sein. Doch ich erwarte viele Spieler, die ihm Paroli bieten können.
Es wird mit Sicherheit ein spannendes Turnier.
Henry
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 28. Mai 2009, 13:28

Vorherige

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast