Wimbledon 2009

Smalltalk, Spiele, Informationen für Tennispartien
Forumsregeln
Hier folgen demnächst die Forenregeln, Forenbenutzung, AGB etc.!

Re: Wimbledon 2009

Beitragvon WebStar am Sa 4. Jul 2009, 01:02

Hallo,

nun ist Tommy Haas leider auch drausen, hat eigentlich gut bis sogar sehr gut gespielt aber Roger Federer war einfach besser, sicherlich auch weil er mehr Erfahrungen hat unter druck etc.

Andy Roddick - Andy Murray:
http://www.pic-upload.de/view-2474112/r ... y.jpg.html

Tommy Haas - Roger Federer:
http://www.pic-upload.de/view-2474116/h ... r.jpg.html

Hier könnt ihr auch Wimbledon live online schauen und auch weitere Statistiken, Fakten etc. bekommen für eure wetten etc.
http://www.wimbledon.org

Mfg,

WebStar
*Einmal Sportwetten-Forum, immer Sportwetten-Forum*
Benutzeravatar
WebStar
Admin, Administrator/in
 
Beiträge: 189
Registriert: Do 4. Jun 2009, 16:31
Wohnort: Niedersachsen, Hannover

Werbung

Die 3 besten Wettanbieter:

Wettanbieter
Bewertung
Bonus
1. sehr gut 100% bis 100 €
2. sehr gut 100% bis 100 €
3. gut 100% bis 100 €

Re: Wimbledon 2009

Beitragvon Henry am Sa 4. Jul 2009, 16:53

Serena Williams heißt die Siegerin der Frauen in Wimbledon 2009. Sie gewann in 2 Sätzen gegen Venus Williams.
War ein starkes Spiel mit einer verdienten Siegerin.

Herzlichen Glückwunsch!
Henry
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 28. Mai 2009, 13:28

Re: Wimbledon 2009

Beitragvon WebStar am So 5. Jul 2009, 19:57

Hallo,

oh man, was für ein Wimbledon Finale 2009, Andy Roddick gegen Roger Federer, einfach der Hammer dieses Jahr...

Ich dachte die beiden schaffen das garnicht mehr das Spiel zu beenden, Roddick konnte immer wieder zurück kommen!

Hier einmal die Spielstatistiken zusammengefasst:

http://www.wimbledon.org/en_GB/scores/stats/day21/1701ms.html

Schade, vielleicht auch noch ein paar Spiele mehr dann hätte Roger Federer noch ein weiteren Rekord erzielt mit seinen Asse (Oder Ass, oder doch lieber Asses?)

Roger Federer hat es verdient, hätte es aber ehrlich gesagt Andy Roddick dieses Jahr mehr gewünscht. Er ist ja auch nicht mehr der Jüngste und so viele chancen für ein Wimbledon Sieg bekommt er glaubig nicht mehr, naja, mal schauen wie weit er nächstes Jahr kommt, dann wird Rafael Nadal sicherlich auch wieder dabei sein und Roger Federer sowieso!

Wem man vielleicht jetzt noch erwähnen sollte ist Tommy Haas der ein super Tournier gespielt hat, hätte ihn vielleicht auch im Finale gesehen dieses Jahr, er hatte die chancen dazu!

Mfg,

WebStar
*Einmal Sportwetten-Forum, immer Sportwetten-Forum*
Benutzeravatar
WebStar
Admin, Administrator/in
 
Beiträge: 189
Registriert: Do 4. Jun 2009, 16:31
Wohnort: Niedersachsen, Hannover

Re: Wimbledon 2009

Beitragvon Henry am Mo 6. Jul 2009, 08:07

Gibt es kaum was hinzuzufügen! Hast eigentlich alles gesagt.

Glückwunsch an Federer, der es wirklich verdient hat.
Henry
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 28. Mai 2009, 13:28

Vorherige

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron