WTA Estoril

Smalltalk, Spiele, Informationen für Tennispartien
Forumsregeln
Hier folgen demnächst die Forenregeln, Forenbenutzung, AGB etc.!

WTA Estoril

Beitragvon Konny2002 am Mi 6. Mai 2009, 21:14

Vom 3. bis zum 10. Mai findet bei den Damen ein Turnier in Portugal (Estoril) statt.
Der Belag ist Sand. Das Preisgeld liegt bei 220 000 Dollar.

Die Damen spielen morgen die Viertelfinals aus.

2 Deutsche Damen sind noch vertreten und spielen im Viertelfinale gegeneinander.

Sabine Lisicki (38) - Anna-Lena Grönefeld (57)

Lisicki ist aktuell enorm stark in Form und gewann vor gut 2 Wochen das Turnier von Charleston. Dort gab sie keinen Satz ab und das gegen Spielerinnen wie Venus Williams oder Carlone Wozniacki.
Anna-Lena Grönefeld spielt nur durchschnittliches Tennis, weshalb ich sie als klare Außenseiterin sehe.
Quoten liegen bei 1,25 für Lisicki und 3,72 für Grönefeld.

Normal eine klare Angelegenheit oder?
Konny2002
 
Beiträge: 268
Registriert: So 5. Apr 2009, 13:34

Werbung

Die 3 besten Wettanbieter:

Wettanbieter
Bewertung
Bonus
1. sehr gut 100% bis 100 €
2. sehr gut 100% bis 100 €
3. gut 100% bis 100 €

Re: WTA Estoril

Beitragvon Konny2002 am Fr 8. Mai 2009, 19:45

Sabine Lisicki musste das Spiel leider aufgeben. Grönefeld zog in das Halbfinale ein und verlor dort klar in 2 Sätzen gegen die Russin Makarova.
Grönefeld enttäuschte trotz Halbfinalteilnahme einmal mehr. Ich hoffe nur das Lisicki sich so gut weiterentwickelt und die Verletzung nicht ganz so schlimm ist.

Das Finale heißt jetzt übrigends Makarova - Wickmayer.

Hört sich jetzt nicht gerade hochklassig an:-)
Konny2002
 
Beiträge: 268
Registriert: So 5. Apr 2009, 13:34

Re: WTA Estoril

Beitragvon Konny2002 am Sa 9. Mai 2009, 17:35

Konny2002 hat geschrieben:Sabine Lisicki musste das Spiel leider aufgeben. Grönefeld zog in das Halbfinale ein und verlor dort klar in 2 Sätzen gegen die Russin Makarova.
Grönefeld enttäuschte trotz Halbfinalteilnahme einmal mehr. Ich hoffe nur das Lisicki sich so gut weiterentwickelt und die Verletzung nicht ganz so schlimm ist.

Das Finale heißt jetzt übrigends Makarova - Wickmayer.

Hört sich jetzt nicht gerade hochklassig an:-)



Wickmayer hat das Finale klar in 2 Sätzen gewonnen. Sie machte einen souveränen Eindruck und ist die verdiente Siegerin!
Glückwunsch!!!
Konny2002
 
Beiträge: 268
Registriert: So 5. Apr 2009, 13:34


Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron